was successfully added to your cart.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Menschen mit Behinderung gehen uns alle an. Potenziale entdecken, fördern, erhalten, das ist unser Ziel.

 

Wir, die Stiftung Lebensspur e.V., vergeben 2020 erstmals Stipendien für schwerbehinderte Schüler und Schülerinnen ab Klasse 10 mit dem Ziel der Erlangung der Hochschulreife.

 

Das Stipendium richtet sich an schwerbehinderte Schüler und Schülerinnen

 

  •       des Landes Nordrhein-Westfalen 
  •       der Sekundarstufe II sowie der 10. Klasse der Realschule
  •       mit einer Hör-, Seh- bzw. Körperbehinderung
  •       Förderhöhe maximal 30 Monate je 100 Euro pro Monat
  •       Bewerbungsfrist ist der 31. Juli 2020

 

 

Rückfragen richten Sie bitte an Stipendium@Stiftung-Lebensspur.de.

 

Gemeinsam Gutes erreichen. Wir danken Ihnen, wenn Sie diese Information Ihrem Kollegium, schwerbehinderten Schülern mit Hör-, Seh- und Körperbehinderung sowie den betroffenen Eltern zukommen lassen, auch wenn diese Schüler erst in den nächsten Jahren evtl. Bewerbungen einreichen können. 

 

Freundliche Grüße

 

Dr. Barbara Breuer                                        Joachim Sandner

Vorsitzende                                                    Stellvertretender Vorsitzender

 

 

 

Dr. Barbara Breuer 
Vorsitzende
Stiftung Lebensspur e.V.
Landgrafenstr. 5
50931 Köln
Stipendium@Stiftung-Lebensspur.de
www.Stiftung-Lebensspur.de

 

 

Die Stiftung Lebensspur e.V., Köln, unterstützt in den nächsten Jahren insbesondere Jüngere mit unterschiedlichen Behinderungen in ihrer Entwicklung, Entfaltung und in der Erhaltung ihrer individuellen Potenziale. Ziel ist es, die Bildungs- und Inklusionschancen zu verbessern, um eigene Fähigkeiten zu erkennen und zu nutzen, damit die Teilhabe an der Gesellschaft selbstverständlich wird.

Downloads:

Foerderrichtlinie Stipendien Stiftung Lebensspur eVBewerbungsbogen Stipendien Stiftung Lebensspur eV

Bewerbungsbogen Stipendien Stiftung Lebensspur eV

About Admin